Max Bronski »Mad Dog Boogie«

Max Bronski »Mad Dog Boogie«

Max Bronski aka Franz-Maria Sonner, Kriminalromanautor und Musiker aus München, kommt mit seinem brandneuen Krimi „Mad Dog Boogie“ zu zwei Lesungen nach Augsburg.

Dieser neue Roman, aus dem Bronski im Holbein Mediengarten und der Stadtbücherei am 10. Mai liest, ist ein wilder Trip durch die Provinz, eine Retroreise in die 70iger Jahre. Im Mittelpunkt ein Mord auf einem psychedelischen Hippiefest nahe München. Ein Verurteilter, der sich an nichts erinnern kann. Bei Aussenarbeiten in der psychiatrischen Klinik ein Schlag auf den Kopf, der die Erinnerung zurückbringt. Dann die wilde Jagd nach dem wirklichen Täter von damals. Ein Punk mit Tourettesyndrom, ein Koloss mit dem Gemüt eines Kindes und ein Althippie mit Pillbox-Hut machen sich auf die Suche nach der Wahrheit...

>> www.maxbronski.de




Eva Lapido, »Wende«

Eva Lapido, »Wende«

Eva Lapido, jetzt wohnhaft in London, gerade in den Bestsellerlisten mit ihrem neuen Thriller „Wende“, ergänzt das Krimi-Double-Feature mit ihrem äußerst intelligenten, spannungsgeladenen Polit-Thriller aus der Nachwendezeit.

René Hartenstein, ein junger Ostdeutscher, sucht und findet im Westen sein Glück: Nach dem Jurastudium folgt er seiner Freundin nach Frankfurt und beginnt eine vielversprechende Karriere in der Energieindustrie. Doch dann kommt es in Fukushima zur Kernschmelze und sein bisheriges Leben versinkt in einem Strudel unkontrollierbarer Ereignisse: Deutschland steigt aus der Atomkraft aus, sein engster Kollege bringt sich um, Hartenstein verliert den Job und trifft auf eine genauso undurchsichtige wie attraktive Frau, die alt genug ist, um seine Mutter zu sein. Sie bietet ihm einen Job bei einem Investmentfonds in London an. Hartenstein sagt zu. Es wird für beide ein großartiger, berauschender Sommer. Er badet im Erfolg und gerät zunehmend in den Bann seiner Gönnerin. Neugierig und fasziniert dringt er immer tiefer in ihre Vergangenheit ein. Als er begreift, dass diese mehr birgt als ein schillerndes Stück deutsch-deutscher Geschichte, ist es zu spät. Er stößt auf Geheimnisse der Energiewirtschaft, die noch kein Außenstehender vor ihm überlebt hat.

>> evaladipo.com


Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen